MENU

16:06
Besuch des Regierungschefs im Bezirk Süd-Hwanghae

 

[조선어] [English] [Русский] [中国语] [日本語] [Español] [Deutsch]

 

Der Vorsitzende des Kabinetts der Demokratischen Volksrepublik Korea, Kim Jae Ryong, Mitglied des Politbüros des ZK der Partei der Arbeit Koreas und Mitglied des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK, erkundigte sich nach der Vorbereitung auf den Ackerbau im Bezirk Süd-Hwanghae vor Ort.

Er besuchte den Genossenschaftlichen Landwirtschaftsbetrieb Honghyon des Kreises Paechon und sagte, dass man fortgeschrittene Ackerbaumethoden einführen und vorrangig die Materialien für Ackerbau liefern soll und die GLB-Mitglieder ihrer Pflicht gerecht werden sollen.

Auf der Versammlung vor Ort wurden die Maßnahmen zur Steigerung der landwirtschaftlichen Produktion gestützt auf die Erfahrungen aus dem Ackerbau im letzten Jahr besprochen.

Er, Regierungschef, machte sich mit den Bauarbeiten im Unterlauf des Sees Yonpaek und den Bau des Wasserweges im Bezirk Süd-Hwanghae auf der 2. Etappe vertraut und betonte, durch den qualitativen Abschluss der Bauarbeiten in kürzester Zeit das Wasser, das für den Ackerbau notwendig ist, ausreichend zur Verfügung zu stellen.

Category: Deutsch | Views: 20 | Added by: redstartvkp | Tags: South Hwanghae, North Korea, Korea, DPRK