MENU

10:22
Landeskonferenz zur Bilanzierung der Arbeit für die Vorkehrungen gegen Naturkatastrophen

   Pjöngjang, 6. September. /Verlag für Fremdsprachige Literatur/   

 

[조선어] [English] [Русский] [中国语] [日本語] [Deutsch]

 

Kim Jong Un leitete sie

Heute, wo sich tatkräftig der Kampf für die Einleitung eines neuen Entwicklungsstadiums des Sozialismus unserer Prägung entfaltet, stellt sich es als dringende Aufgabe, die Fähigkeit zur Krisenbewältigung für die Verhütung der allerlei Katastrophen aufzubauen, die das Aufblühen des Staates und das Wohlergehen des Volkes bedrohen.

Um allgemeine Sachlage des Landes zur Verhütung der Katastrophen zu überwachen und entscheidende Maßnahme zur Verstärkung der Fähigkeit zur Krisenbewältigung zu ergreifen, fand die Landeskonferenz zur Bilanzierung der Arbeit für die Verhütung der Katastrophen am 4. und 5. September in der Hauptstadt Pyongyang statt.

Kim Jong Un, Generalsekretär der PdAK und Vorsitzender für Staatsangelegenheiten der DVR Korea, leitete die Konferenz an.

Daran nahmen Kim Tok Hun, Jo Yong Won und Pak Jong Chon, Mitglieder des Präsidiums des Politbüros beim ZK der PdAK, Funktionäre des ZK der Partei, des Kabinetts, der Ministerien, der zentralen Organe und in Bereichen für öffentliche Sicherheit, Justiz und Staatsanwaltschaft und verantwortliche Funktionäre der bezirksgeleiteten Organe, der Städten, der Kreisen, der wichtigen Fabriken und Betrieben teil.

Zugegen waren Kommandeure des Ministeriums für Nationale Verteidigung.

Kim Jong Un hielt wichtige Rede.

Er redete, dass die Arbeit für die Stärkung der Fähigkeit zur Verhütung der Katastrophen wichtige Arbeit für das Aufblühen und die Entwicklung des Staates und den Schutz des Lebens des Volkes und wichtige revolutionäre Aufgabe sei, die sowohl für unsere Generation als auch für Nachwelt auf jeden Fall vor allen Arbeiten voranzutreiben ist. Und er äußerte das Vorhaben des ZK der Partei über die Richtung des Aufbaus der staatlichen Fähigkeit zur Krisenbewältigung.

Er unterstrich erneut, für unsere Partei und unseren Staat, die die Bevorzugung der Volksmassen als politisches Hauptideal betrachten, gebe es nichts noch wichtiger als das Leben und die Sicherheit des Volkes, und erklärte ausführliche Aufgaben und Wege dafür, die staatliche Fähigkeit zur Verhütung der Katastrophen in kürzester Zeit auf ein neues Stadium zu erheben.

Auf der Konferenz erstattete Kim Tok Hun, Vorsitzender des Kabinetts, den Bericht über die Informationen, und dann gab es Diskussionsreden.

Diese Konferenz galt als wichtige Gelegenheit, die ganze Partei, den ganzen Staat und das gesamte Volk, die sich für den Kampf für die Verhütung der Katastrophen einsetzen, der zur weit reichenden Strategie des Landes beiträgt, erneut wachzurütteln und aufzuraffen und unsere staatliche Fähigkeit zur Krisenbewältigung entschieden zu verbessern.

 

Category: Deutsch | Views: 32 | Added by: redstartvkp | Tags: DPRK, Kim Jong Un