MENU

15:57
Glückwunschtelegramm des Partei- und Staatschefs der DVRK an den chinesischen Partei- und Staatschef

   Juche 111 (2022)   

   4. Februar   

 

[조선어] [English] [Русский] [中国语] [日本語] [Deutsch]

 

Herr Kim Jong Un, Generalsekretär der Partei der Arbeit Koreas und Vorsitzender für Staatsangelegenheiten der Demokratischen Volksrepublik Korea, richtete an Herrn Xi Jin Ping, Generalsekretär des ZK der Kommunistischen Partei Chinas und Präsidenten der Volksrepublik China ein Glückwunschtelegramm mit folgendem Wortlaut.

   Peking

   An Genossen Xi Jin Ping, Generalsekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Chinas und Präsidenten der Volksrepublik China

   Ich beglückwünsche herzlich in Vertretung der Partei der Arbeit Koreas, der Regierung der Demokratischen Volksrepublik Korea und des koreanischen Volkes die 24. Winterolympiade in Peking.
   Ferner übermittele ich dem Genossen Generalsekretär, der KP Chinas, der Regierung der VR China und dem gesamten chinesischen Volk meine herzlichsten Grüße.
   Die Winterolympiade in Peking ist eine große Feierlichkeit, was die Kommunistische Partei Chinas und das chinesische Volk im ersten Jahr der Route des neuen Jahrhunderts für das Gedeihen der chinesischen Nation zum ersten Mal veranstalten, und ein gemeinsames Festival aller Völker und Sportler der Welt, die nach Frieden, Freundschaft und Geschlossenheit streben.
   Es ist ein großer Sieg des sozialistischen China, dass die Winterolympiade von Peking trotz der beispiellosen weltweiten Gesundheitskrise erfolgreich stattfindet.
   Die Olympische Fackel von Peking bestätigt es eindeutig, dass alle Schwierigkeiten und Herausforderungen dem chinesischen Volk, das fest geschart um die KP Chinas mit dem Genossen Generalsekretär als Kern mutig voranschreitet, nicht im Wege stehen können.
   Ich bin fest überzeugt davon, dass diesmalige Olympischen Spiele dank der aufrichtigen Bemühungen der KP Chinas und des chinesischen Volkes als ein bescheidenes, sicheres und buntes Spiel ein glänzendes Kapitel in der Sportgeschichte der Welt schmücken und den Geist und die Macht Chinas nachhaltig demonstrieren werden.
   Im Kampf für den Schutz und Fortschritt der gemeinsamen Sache wurden die Beziehungen zwischen Korea und China zu unbesiegbaren und strategischen Beziehungen gefestigt, und die beiden Parteien und beiden Völker verstärken in allen Bereichen wie in Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport die Einheit und Zusammenarbeit.
   Ich werde auch künftig mit Genossen Generalsekretär Hand in Hand die Beziehungen zwischen den beiden Parteien und beiden Ländern gemäß dem Wunsch der Völker beider Länder auf einer neuen hohen Etappe weiter entwickeln.
   Ich wünsche Ihnen, Genossen Generalsekretär beste Gesundheit.


   
Kim Jong Un, Generalsekretär der Partei der Arbeit Koreas und Vorsitzender für Staatsangelegenheiten der Demokratischen Volksrepublik Korea

   Pyongyang, den 4. Februar Juche 111 (2022)

Urheberrecht© Deutsche Redaktion von „Stimme Koreas“

 

Category: Deutsch | Views: 80 | Added by: redstartvkp | Tags: DPRK-China relations, China, Korea, DPRK