MENU

18:23
Feierliche Treffen in Russland

   Pjöngjang, 15. April. /RSTV/   

 

[조선어] [English] [Русский] [中国语] [日本語] [Deutsch]

 

Am 9. April fand anlässlich des 110. Geburtstages des Großen Führers Kim Il Sung auf gemeinsame Initiative der Russischen Gesellschaft der Auslandskoreaner "Bomminryon" und der Russischen Gesellschaft für Freundschaft und kulturelle Zusammenarbeit mit der DVRK eine feierliche Sitzung in Moskau statt. 

An der Zeremonie nahmen Mitglieder des russischen Verbandes der Auslandskoreaner "Bomminryon", Künstler, Mitglieder des russisch-koreanischen Freundschaftsvereins, der Leiter der Internationalen Solidaritätsgruppe mit der DVRK, Genosse Alexander Mostov, der Botschafter der DVRK in Russland, Genosse Sin Hong Сhul, Botschaftsvertreter und andere teil. 

Die Teilnehmer legten mit einem sonnigen Lächeln einen Blumenkorb und Blumen an den Porträts des Großen Führers, Genosse Kim Il Sung, und des Großen Führers, Genosse Kim Jong Il, nieder und verneigten sich. 

Der Vorsitzende der "Bomminryon"-Gesellschaft Kim Chil Sung sagte in seiner Glückwunschrede, dass der Große Führer, der als Jugendlicher den Weg der Revolution einschlug, den bewaffneten antijapanischen Kampf organisierte und zum Sieg führte, die historische Sache der Befreiung des Landes vollbrachte und die DVRK zu einem befreiten Vaterland machte. 

Genosse Kim Chil Sung sagte, dass der Große Führer das Vaterland entschlossen gegen die Aggression ausländischer Mächte verteidigte, auf den Ruinen des Krieges einen unabhängigen, autarken und selbstverteidigenden mächtigen sozialistischen Staat aufbaute und die Vereinigung des Vaterlandes zur höchsten Aufgabe der Nation machte und sein ganzes Leben lang alle Anstrengungen für ihre Verwirklichung unternahm. 

Er wies darauf hin, dass unter der Führung des geachteten Genossen Kim Jong Un die revolutionäre Sache des Großen Führers zuverlässig fortgesetzt wird, und betonte, dass der große Genosse Kim Il Sung für immer in den Herzen der Menschen weiterleben wird. 

Die Redner würdigten das revolutionäre Leben des Großen Führers und seine Verdienste für das Vaterland und die Revolution, die Epoche und die Geschichte sowie für die Entwicklung der koreanisch-russischen Beziehungen. Sie unterstrichen die Größe des Genossen Kim Jong Un, der die Taten und Bestrebungen eines großen Führers brillant in die Tat umgesetzt und die Republik in den Status einer anerkannten Macht erhoben hat. 

Es folgten die Darbietungen der Künstler.

 

Category: Deutsch | Views: 18 | Added by: redstartvkp | Tags: Kim Il Sung